Von 18.6. bis 3.9. haben wir donnerstags bis 16 Uhr geöffnet.
  • Dr. Peter Bruck

    Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Peter Bruck

Dr. Peter Bruck - Beckenbodentherapie, Beckenbodenstimulation und Behandlung bei Blasen-Problemen


Als Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe beschäftigt sich das Team rund um Dr. Peter Bruck neben Schwangerschaft, Kinderwunsch und Hormontherapie auch mit Problemen und Erkrankungen im Bereich der Blase.

Wir bieten bei Inkontinenz-, Senkungsbeschwerden und Schmerzen im Bereich des Beckens gezielte Therapien an, mit der sich sehr gute Erfolge erzielen lassen und rasch eine Verbesserung der Symptome eintritt.



Beckenbodentherapie 

Gezieltes Training führt zur Befreiung von unwillkürlichen Harnverlust der vor allem für ältere Patienten extrem belastend ist und zur Isolation und Kontaktarmut führen kann.

Die häufigsten Ursachen für Beckenbodenschwäche, Senkungszustände und Harnverlust sind: 

  • Übergewicht
  • Bindegewebsschäche
  • Zustand nach schweren Geburten
  • Neurologische Störungen
  • Lokaler Hormonmangel
  • Demenz
  • Chronische Harnwegsinfekte
  • Kardiale Dekompensation
  • Diabetes mellitus

Haben Sie Fragen zur Beckenbodentherapie?

Gerne besprechen wir Details mit Ihnen persönlich.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Dr. Peter Bruck - Beckenbodentherapie, Beckenbodenstimulation und Behandlung bei Blasen-Problemen